Sulawesi

* Manado * Makassar * Wakatobi-Inseln * Bunaken-Nationalpark * Tana Toraja * Togean * TAUCHEN IN GORONTALO * BITUNG * TONGKONAN, TRADITIONELLES HAUS DER TORAJA * Bugis

Sulawesi

Sulawesi

Sulawesi ist auch unter dem Namen Celebes bekannt. Hauptverkehrsknotenpunkt der Insel ist Makassar, die Stadt der Großen Erwartungen. Die Provinzhauptstadt von Süd-Sulawesi besitzt nun eine neue Ikone, den Trans-Studio-Themenpark. Auf der Hauptstraße Jalan Metro Tanjung Bunga gelegen, umspannt der Themenpark eine Fläche von 2,7 Hektar und hat sich zum Ziel gesetzt, ein Familienunterhaltungszentrum, Einkaufszentrum, Hotels und Restaurants zu integrieren und dabei der Entwicklung seiner Umgebung zu dienen.

Bunaken and Wakatobi Southeast Sulawesi

Bunaken National Park and Wakatobi Southeast Sulawesi


In Bau-Bau, Südost-Sulawesi, befindet sich Fort Keraton Buton und gilt mit einem Durchmesser von 3 Kilometern, einer durchschnittlichen Höhe von 4 Metern und durchschnittlichen Breite von 2 Metern als größtes Fort weltweit. Der gesamte Fort-Komplex umfasst 401.911 Quadratmeter und ist damit größer als das Fort in Dänemark, das bis dahin als weltgrößtes Fort galt.

Meeresliebhaber können den Bunaken-Nationalpark (Nord-Sulawesi) oder die Wakatobi-Inseln (SüdostSulawesi) besuchen. Verschiedene Arten tropischer Fische und Korallenriffe leben in den Gewässern von Bunaken. Daher wurde Bunaken als Meereskulturerbe vorgeschlagen. Wakatobi, das 25 Korallenriffgruppen und 750 Meerestierarten besitzt, ist perfekt zum Surfen, Schnorcheln und Angeln. Ein bekannter ausländischer Tauchjournalist ernannte Wakatobi einst zum weltbesten Tauchgebiet.

Buffalo Horn and Tongkonan Traditional House Toraja

Buffalo Horn and Tongkonan Traditional House Toraja

Tana Toraja

Tana Toraja ist ein beliebtes Touristenziel 350 Kilometer nördlich von Makassar und ist berühmt für seine kulturellen Reichtümer. Tana Toraja ist anhand der einzigartigen Form seiner traditionellen Häuser, der Tongkonan, zu erkennen. Die Dächer der Tongkonan sind aus Materialien – Gold, Bronze, Metall oder Messing – hergestellt, die den Adelsstand der Eigentümer wiedergeben.

Bemerkenswert sind die jährlich in Toraja stattfindenden traditionellen Begräbnis- und Dankeszeremonien. Darüber hinaus können sich Besucher die riesigen Behältnisse ansehen, die traditionell als Särge dienen, oder das 600 Jahre alte Tongkonan in Londa, Rantepao. Kolossale Begräbnisse finden zwischen April und Oktober statt.

Bunaken Marine Park

Bunaken Marine Park

Naturtourismus

Nationalpark Bogani Nani Wartabone, Korallenriffs im Bunaken Nationalpark, Lore Lindu Nationalpark, Naturreservat Panua, Tangale Natureservat, Naturreservat Tangkoko Two Sudara, Unterwasservulkaninsel Mahangetang, die Inseln Mahoro, Siladen, Busak, Lutungan, Makakata, Pasoso, das Marga Wildschutzgebiet Sandolik, Kap Matop, die Riffs von Wakatobi, die Insel Togean.

Geschichts und Kulturtourismus

Bukit Kasih, Manee, Watu Pinabetengan, TedongTedong-Gräber, traditionelle Haushaltsgeräte, traditionelles Community Policing, traditionelle Häuser in Mamasa, traditionelles Begräbnis in Toraja, der Berg Bawakaraeng.

Besondere Interesen

Fort Rotterdam, das Museum Ilagaligo, der Kulturpark, Tana Toraja, der Palast des Sultans von Buton und Fortress Otonaha (unbeschreiblich einzigartig), Bukit Kasih, Manee, Watu Pinabetengan, traditionelle Haushaltsgeräte, traditionelles Community Policing, traditionelle Häuser in Mamasa, traditionelles Begräbnis in Toraja.

ANREISE:

Wakatobi Nationalpark
Fliegen Sie von Makassar aus mit den regelmäßig verkehrenden Flugzeugen zum Flughafen Matahora in der Stadt WangiWangi auf Wakatobi. Oder von Makassar aus mit dem Flugzeug nach Kendari und dann mit dem Schiff nach Wakatobi.

Indonesian Dive Sites

Bali - Java - Sumatra - Kalimantan - Sulawesi - Maluku - Nusa Tenggara - Papua

- See more Indonesia Dive Sites -