Sumatra

* Aceh * TOBA SEE * GUNUNG-LEUSER-NATIONALPARK * Orang Utan * Medan * Mentawai * Nias * Padang * Pekanbaru * Tanjung Pinang * Pangkal Pinang * Jambi * Bengkulu * Lampung * Palembang * BANGKA INSEL

Sumatra

Sumatra

Sumatra ist die sechstgrößte Insel der Welt und auch unter der Bezeichnung Andalas und Suwarnadwipa, Insel des Golds, bekannt. Dies ist keine Übertreibung, da Sumatra tatsächlich reich an natürlichen Ressourcen ist. Drei der fünf reichsten indonesischen Provinzen – Aceh, Riau und Süd-Sumatra – befinden sich hier. Die Hauptprodukte Sumatras sind Ölpalmen, Tabak, Zinn, Bauxit, Kohle, Öl und Erdgas. Entlang der Westküste erstrecken sich das Bukit-Barisan-Gebirge von Süd nach Nord. Einige aktive Vulkane sind Teil der Gebirgskette, wie z.B. der Merapi (WestSumatra), Bukit Kaba (Bengkulu) und der Kerinci (Jambi). Sumatra hat zudem viele Seen, so z.B. den Laut-Tawar-See (Aceh), den Toba-See (Nord-Sumatra), die Seen Singkarak, Maninjau, Diatas und Dibawah (West-Sumatra), den Ranau-See (Süd-Sumatra) und die Seen Dendam Tak Sudah und Tes (Bengkulu).

Art and Culture of Sumatra

Batam ist Touristenmagnet, Handels- und Industriezentrum zugleich. Es bietet attraktive Ausflugsziele und exotische Gegenden mit schönem Panorama. Angebote reichen von Golf, Hoteleinrichtungen, Kulinarischem über Religions-, Geschichts-, Natur- und Meerestourismus an der Küste bis hin zu Kunsttourismus und Shopping. In Nongsa gibt es vier Golfplätze: PalmSprings, Nugra Santana, Tering Bay und Belle Puri. Dazu kommen ein Golfplatz in Southlinks, Tiban, und in Paradise, Cape Kitbag. Die sechs Golfplätze bieten internationalen Standard angefangen bei 18 Loch oder 100 Morgen bis zu 27 Loch, die sich über ein Gebiet von 274 Hektar erstrecken.

Toba Lake

Toba-See

Haben Sie schon den Toba-See besucht? Der Vulkansee misst 100 x 300 Quadratkiometer und liegt in der Provinz Nord-Sumatra. Das Einzigartige an dem See ist die Vulkaninsel Samosir. Der See liegt 176 Kilometer von Medan entfernt. Besucher können die frische Luft und die Hügellandschaft um den See genießen. Man kann im See schwimmen oder eine Tour mit einem Schnellboot unternehmen.

Sumatra verfügt zudem über zahlreiche Nationalparks wie z.B. den Gunung - Leuser-Nationalpark in Aceh und den Kerinci-Seblat-Nationalpark, der sich über West-Sumatra, Jambi, Bengkulu und Süd-Sumatra erstreckt. Zu den Hauptattraktionen des Gunung - Leuser - Nationalparks gehört das Sumatra Orangutan - Observatorium im Touristengebiet Bukit-LawangBohorok im Distrikt Langkat, NordSumatra.

National Parks in Sumatra

National Parks in Sumatra

Andere sehenswerte Orte auf Sumatra sind die westsumatranische Stadt Bukittinggi, bekannt für ihren Uhrenturm Jam Gadang. Für Surfer sind der Sorake-Strand in der LagundriBucht auf der Insel Nias und die Mentawai-Inseln empfehlenswert.

Naturtourismus

Naturtourismus auf Sumatra umfasst: den Toba-See, den BergLeuser-Nationalpark, Nias und den Sipiso-piso-Wasserfall (NordSumatra); die Sianok-Schlucht, den Wasserfall im Harau-Tal, die Inseln Sikuai und Mentawai (West-Sumatra); den Lagoi-Strand und Nongsa (Riau) und Kerinci Seblat Nationalpark (Jambi).

Tanjung Tinggi Belitung

Tanjung Tinggi Belitung

Geschichts und Kulturtourismus

Traditionelles Batak-Haus, NordSumatra-Museum, Ulos-Stoff vom Toba-See (Nord-Sumatra); Gadang-Haus und Tellertanz (West-Sumatra), Muara-TakusTempel und Bakar-TongkangTradition (Riau), das Grab des Königs Ali Haji (Riau).

Nagarai Sianok

Ngarai Sianok


Besondere Interesen

Sibolangit Botanischer Garten, Orang-UtanRehabilitationszentrum Bukit Lawang, Asam Kumbang Krokodil-Park (Nord-Sumatra), Elefanten-Trainingszentrum (Lampung).

Kulinarisches und Einkaufstourismus

Malayisches Restaurant, Malayische und Tembilahan Märkte (Riau); BatamFischsuppe, gekochte GonggongSchnecke, Superblock Nagoya (Batam).

Sporttourismus

Sukarme-Golf (Lampung), Deli Golf Club Holes (Medan), Nongsa Palm Spring Golf & Country Club (Batam), Tering Bay Golf & Country Club (Batam), Lagoi Ria Bintan Golf Club (Bintan). Krakatau-Festival jährlich im Juli; traditionelle Sportarten wie Steinspringen in Nias, NordSumatra.

ANREISE:

Berg-Leuser-Nationalpark
Über Medan, Nord-Sumatra, Richtung Kutacane, Südost-Aceh (ungefähr 240 km) 8 Stunden Fahrt mit dem Auto.
Von Kutacane aus braucht man nur 30 Minuten mit dem Auto zu den Touristenattraktionen Gurah oder Ketambe (ca. 35 km).
Wenn Sie nach Bohorok oder Bukit Lawang fahren möchten, ist es einfacher, über Medan zu fahren (ca. 60 km, 1 Stunde Autofahrt)

Indonesian Dive Sites

Bali - Java - Sumatra - Kalimantan - Sulawesi - Maluku - Nusa Tenggara - Papua

- See more Indonesia Dive Sites -